Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 80 Antworten
und wurde 9.160 mal aufgerufen
 Der Bogen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Jaeger Offline

Heerführer

Beiträge: 540

29.03.2008 12:24
#31 RE: Pfeilbau Befiederungsgerät antworten

Um für morgen gerüstet zu sein, werden wir heute (Samstag) Nachmittag ab ca. 15:00 bei uns in der Garage Pfeile bauen. Wer Lust und Bedarf hat kann gerne kommen

Spätestens bis zur Feldschlacht

Jaeger

---
Von drauß' vom Walde komm ich her...

Maik Offline

Lehnsherr


Beiträge: 1.095

18.04.2008 22:02
#32 RE: Pfeilbau Befiederungsgerät antworten

Hier mal eine sehr interessante Seite, aber speziell die Artikel über Pfeilbau sind sehr informativ.
http://www.pilemaker.de/inhalt/handwerk/pilemaker.html
Seitliche Navigation: Handwerk -> Pilemaker -> ....
Auch sind viele schöne Abbildungen zu sehen, zB. von Köchern.

MFG Maik

-------------------------------------------------
Geht nicht, gibts nicht !

Franz der Wildhüter Offline

Heerführer


Beiträge: 541

26.06.2008 12:06
#33 RE: Pfeilbau Befiederungsgerät antworten

Hallo Bogenschützen.: Möchte meine Holzstöckchen befiedern würde dazu das Befiederungsgerät und Zubehör benötigen , wo ist das Dingsda ??. Bitte um Nachricht oder zum Stammtisch mitbringen. Danke Franz der Wildhüter

Jaeger Offline

Heerführer

Beiträge: 540

26.06.2008 17:13
#34 RE: Pfeilbau Befiederungsgerät antworten

Ich glaub, ich hab's den Sarazenen gegeben...

---
Von drauß' vom Walde komm ich her...

Canis Offline

Lehnsherr


Beiträge: 1.160

26.06.2008 17:16
#35 RE: Pfeilbau Befiederungsgerät antworten

Soweit ich weiss, sind die Pfeilbau-Sachen bei Seppo und Sandra.

Cave Canem
Canis Eibenbrecher

Maik Offline

Lehnsherr


Beiträge: 1.095

26.06.2008 19:19
#36 RE: Pfeilbau Befiederungsgerät antworten

Die Sarazenen haben sich das Zeug bei uns geholt, vor 2-3 Wochen.

-------------------------------------------------
Geht nicht, gibts nicht !

Franz der Wildhüter Offline

Heerführer


Beiträge: 541

03.07.2008 12:54
#37 RE: Pfeilbau Befiederungsgerät antworten

Haben die Sarazenen so lange Federn oder was befiedert er für Stöcklein ?.Bitte um Nachricht wo ich die Pfeilbausachen abholen kann . Oder befinden sich die Sachen wo anders ?

Hiermer Offline

Knappe

Beiträge: 96

08.07.2008 19:10
#38 RE: Pfeilbau Befiederungsgerät antworten

pfeilbausachen sind tatsächlich noch bei mir, sorry!

Canis Offline

Lehnsherr


Beiträge: 1.160

09.07.2008 08:11
#39 RE: Pfeilbau Befiederungsgerät antworten

Ein Vorschlag:
Wenn Ihr die Sachen icht mehr braucht und es nicht zu viele Umstände macht, könntet Ihr sie doch mit nach Burghausen bringen. Dort kann sie dann derjenige mitnehmen, der sie als nächstes braucht.
Wie gesagt: Es ist nur ein Vorschlag.

Cave Canem
Canis Eibenbrecher

Hiermer Offline

Knappe

Beiträge: 96

10.07.2008 20:15
#40 RE: Pfeilbau Befiederungsgerät antworten

Pfeilbausachen bereits abgegeben!!
hab die Sachen an Franz weitergegeben.

Hiermer Offline

Knappe

Beiträge: 96

07.04.2009 17:24
#41 Pfeilbausachen gesucht!!!!!!!! antworten

wer weiß wo sich derzeit das Tauchrohr befindet,
wirds dort benötigt und falls nicht, könnt ich es haben?
Kommst du heute zum Stammtisch? dann würd ichs gleich mitnehmen.


merce servus

Canis Offline

Lehnsherr


Beiträge: 1.160

21.06.2009 09:07
#42 RE: Pfeilbausachen gesucht!!!!!!!! antworten

Vivant Bogenschützen,
wer weiss denn, wo sich die Pfeilbausachen im Moment befinden und wie ich da ran komme?
Wir waren am Freitag in Erding und etwa 50 Pfeile warten darauf, zusammengebaut zu werden.

Übrigens hatte ich das Vergnügen, den alten bogen von Walter Hattersberger ziehen zu dürfen. Keine Angst, er ist noch ganz. Der Bogen hat nach seinem Umbau "nur noch" 84 Pfund. Wahnsinn.

Cave Canem
Canis Eibenbrecher

Hiermer Offline

Knappe

Beiträge: 96

22.06.2009 09:25
#43 RE: Pfeilbausachen gesucht!!!!!!!! antworten

Bogenbausachen befinden sich seit gestern beim Franz und werden dort auch noch benötigt.
Was zur Hölle hast du mit 50 Pfeilen vor? Willst du ein Dorf belagern?

Bogenschlumpf Offline

Söldner

Beiträge: 175

22.06.2009 11:46
#44 RE: Pfeilbausachen gesucht!!!!!!!! antworten

Ich denke mal die komplette Familie mit Munition versorgen :) 84 Pfund ? wow, da wär noch ein weiter weg hin :). Mein nächstes Ziel ist 60 :)

P.S. Bene, wennst ein 2tes Befiederungsgerät benötigst (damit ein 2ter gleich befiedern kann) dann sag was, dann bring ich dir mein eigenes vorbei.

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)

Canis Offline

Lehnsherr


Beiträge: 1.160

22.06.2009 19:45
#45 RE: Pfeilbausachen gesucht!!!!!!!! antworten

Dank Euch allen für die Info.
Ich werd mich mit Franz dann in Verbindung setzten, wie lange er die Sachen braucht.
@ Seppo: Wenn ich es mit meiner vierköpfigen Familie auf 50 Pfeile bringe, was haben Sandra und Du vor, daß Du es auf 60 Pfeile Bringen willst? ;-)
@ Miche: es sind tatsächlich für jeden von uns vier 12 Pfeile.

Cave Canem
Canis Eibenbrecher

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor