Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 683 mal aufgerufen
 Veranstaltungen
Gaurvaeth Offline

Knappe


Beiträge: 54

05.02.2007 10:03
Untertänigste Anfrage antworten

Seyd mir gegrüßt, Freunde alter Tage! Mae govannen, mellyn nín lefnar gwainn!
Ich wende mich untertänigst an die Hohen und die Weisen unter Euch und möchte erkunden ob Quartier ihr bietet für zwei wanderende Elben.
Die Ziele unserer Wanderungen werden diese Jahr, neben anderen, die Feste in Tittmoning, Burghausen und ohne Frage Furth sein. Solltet ihr mir und der schöne Elbin an meiner Seite einen Platz in Euren Zelten vermachen wollen, wäre Euch der Dank meines Volkes gewiß und Euch sonst soll es Euer Schaden nicht sein. Aber ebenso soll es Euer Schaden und mein Gram nicht sein, so ihr uns abweist. So werden wir Euch nur bis zum hohen Stand von Ithil, dem Mond, besuchen und dann unsere eigenen Wege gehen.

Mögen Eure Götter Euch bewachen
Cuio vae

Markgraf Stefan vom Berg Offline

Heerführer


Beiträge: 543

05.02.2007 16:37
#2 RE: Untertänigste Anfrage antworten

Mae govannen, Freund Gaurvaeth vom Volk der Elben.
Eure bitte erfüllt unsere Herzen mit Stolz und Freude, und seid Euch gewiss das wir sie erhört haben.
Ich werde Eure Bitte dem Hohen Rat vortragen, und so es eure und unsere Götter wollen, werdet ihr und eure Gefährtin einen sicher Platz zum Lagern in unserem Schutze wissen.
Ob uns die wege nach Tittmoning und Burghausen nur als Gäste für einen Tag oder als Lager für die gesamte Heerschar bestimmt, ist uns noch nicht beschieden. Auf dem Cave Gladium in Furth jedoch ist unser Heerlager mit sicherheit zu voller Pracht errichtet.

Gott sei mit Euch, Edler Reisender

---------------------------------------------------

Markgraf Stefan vom Berg zu Essenbach, Bewacher der Nördlichen Reichsgrenzen

Canis Offline

Lehnsherr


Beiträge: 1.130

05.02.2007 18:41
#3 RE: Untertänigste Anfrage antworten

Mae govannen, edler Bogenfreund Gaurvaeth,
es freut mich sehr, von Euch zu hören.
Den Worten unseres werten Markgrafen habe ich nicht mehr viel hinzuzufügen. Nur daß ich mich schon wieder freue, mit Euch das Feld der Ehre jeden Bogners zu betreten und einige Pfeile fliegen zu lassen.

Vivant Custodes
Canis
Hauptmann der Wegelagerer der Custodes Biburgiensis und Scharfrichter des Lehnsherrn

Jaeger Offline

Heerführer

Beiträge: 535

06.02.2007 18:06
#4 RE: Untertänigste Anfrage antworten

Sei uns Willkommen, Gaurvaeth Thranduil!

Auch wenn wir noch nicht sagen können, was die Zukunft uns bringt und ob wir in Tittmoning oder Burghausen lagern werden, bist Du und Dein holdes Weib uns jederzeit gern gesehene Gäste.
Spätestens in Furth im Walde, so hoffe ich, werden wir unsere Pfeile wieder um die Wette fliegen lassen. Dort ist es in unserem Lager dann wohl auch so geräumig, dass ein oder zwei weitere Bündel Platz finden werden.

No beriathar le rodyn lín

---
Von drauß' vom Walde komm ich her...

Gaurvaeth Offline

Knappe


Beiträge: 54

06.02.2007 18:19
#5 RE: Untertänigste Anfrage antworten

Suil Albin!
Es ist doch eine kleine Welt in der wir uns herum treiben. Sagt mir, Albin, wie ist denn Euer Name in meiner Sprache? (Man i eneth lín ben lam nín?)

Jaeger Offline

Heerführer

Beiträge: 535

08.02.2007 14:01
#6 RE: Untertänigste Anfrage antworten

Suilad Gaurvaeth!

Ich bin Deiner Sprache nicht wirklich mächtig, jedoch wäre die Antwort eines Elfen etwa die folgende:
I eneth nín Faronfaen.
Tîr?

Na-den pedim ad
Jaeger

---
Von drauß' vom Walde komm ich her...

Gaurvaeth Offline

Knappe


Beiträge: 54

08.02.2007 19:12
#7 RE: Untertänigste Anfrage antworten

Auf Grund Eurer Antwort hatte ich Euch als Gefährten auf http://www.sindarin.de vermutet... :-)

Den El*f*en verzeih ich Euch noch einmal.....

Maximilian vom Wolfsgraben Offline

Gardist


Beiträge: 355

08.02.2007 19:54
#8 RE: Untertänigste Anfrage antworten
Oho, Albin des war ein Griff ins Klo!! Erst mit Elbensätzen umsich schmeisen und dann "Elfen" sagen! Das hätte ja glatt von mir sein können! Sei froh dass da Gaurveath so a Netter ist!
Jaeger Offline

Heerführer

Beiträge: 535

09.02.2007 16:47
#9 RE: Untertänigste Anfrage antworten
Goheno nin, Gaurvaeth!

Es schmerzt mich, wenn Ich Euch verletzt haben sollte und ich hoffe Ihr verzeiht mir diesen Missgriff.
Da ich mich in Meister Tolkiens Welt oft in dessen Muttersprache bewege, unterscheide ich nur selten zwischen den deutschen Elben und den englischen Elves.
In keiner Weise sollte das eine Minderschätzung Eures Volkes sein.

Nan firion, nal ellon - Ich hoffe, das bringt keinen Zwist.

No i Melain na le

Jaeger

PS: Mit Sindarin.de habt Ihr natürlich recht, ich habe den Hinweis auch durchaus mit Absicht eingestreut. Ich bin dort leider nur sehr(!) selten zu Gast, aber Eure Sprache ist zu schön, um sie verwelken zu lassen.

---
Von drauß\\\' vom Walde komm ich her...

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor