Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 786 mal aufgerufen
 Handwerk
Katha die Kräuterhex Offline

Leibeigener

Beiträge: 18

09.04.2007 13:00
Aktivitäten für die edlen Damen antworten

Hallo Mädels,

da unsere lieben Männer für die Schwertkämpfer, Bogenschützen ... schon einen Ordner angelgt haben, wird es Zeit auch einen für uns zu beanspruchen.
Freu mich schon drauf, wenn wir hier in Zukunft unsere Erfahrungen über allerlei Themen austauschen können!
Auch wenn es sich ein bisschen altmodisch für die moderne Frau von Heute anhört, so bin ich ehrlich gesagt schon gespannt auf die ersten mitteralterlichen Kochrezepte, die man hier hoffentlich bald findet.

Hab mich letztens auch wieder im Körbepflechten versucht. Hab mit Hilfe aus Kopfweidenzweige ein kleines Körbchen gepflochten. Die hochstehende Äste für den Rand hab ich nicht abgeschnitten, sondern oben zusammengebunden. Den Korb anschließend mit Fühlingsblumen bepflanzt und vor die Haustür gestellt.

So verbleibe ich mit einem Vivant
und warte gespannt auf eure ersten Beiträge

gehabt euch wohl ihr edlen Damen der Custodes Biburgiensis

----------------------------------------------------------
Katha die Kräuterhex

Karboni Offline

Knecht/Magd


Beiträge: 39

09.04.2007 19:16
#2 RE: Aktivitäten für die edlen Damen antworten

Vivant Katha,

find ich ne echt super Idee von Dir, für uns edle Damen ein eigenes Thema anzufangen.
Vielleicht bekommen wir auf diesem Weg noch ein paar mehr Einträge von den Damen aus unserem Verein.
Habe am Ostersamstag erst wieder auf einer Geburtstagsfeier unser Vereinsbuch und unser privates Fotoalbum vom Verein hergezeigt. Kam sehr gut an und ich bin sehr stolz darauf, dabeizusein!!


Da ich bei meinem Korb auch noch nicht ganz fertig bin und der obere Abschluss der schwierigste ist,
werde ich den Weg des geringsten Widerstands gehen und ihn auch bepflanzen. (ist ja auch eines meiner
Hobbys ).
Dazu fällt mir Lady Sandra ein:
@ Lady Sandra: ich werde auf alle Fälle am 20.04.2007 in Eberspoint in der Revivalparty sein.
Brauche mal wieder etwas Ausgang und abtanzen, was das Zeug hält.

Bis Dienstag

Karboni

Katha die Kräuterhex Offline

Leibeigener

Beiträge: 18

10.04.2007 19:07
#3 RE: Aktivitäten für die edlen Damen antworten

Vivant ihr edlen Damen,

@Karboni: hast scho Recht wahnsinnig stolz auf unsern Verein zu sein!!!

Hätt am Anfang nich geglaubt selbst so viel Spaß zu haben. Doch aller spätestens seit FiW bin ich auch Feuer und Flamme. Die Custodes sind ein liebenswerter Haufen, mit denen man ne Menge erleben kann. Die Einsatzbereitschaft jedes Einzelnen ist großartig und man spürt den zusammenhalt einer eingespielten Gruppe. Wo jeder Neuling herzlichst aufgenommen wird.
An dieser Stelle; ein ganz großes LOB an alle!!!

Die Erfahrungen auf einem Lager sind unbeschreiblich. So ein mittelalterlicher Markt weckt alle fünf Sinne in Einem. Dort gibt es vieles zu sehen, aber man hört auch die Musik, riecht verschiedenes Räucherwerk und kann so viele schon fast vergessene Köstlichkeiten probieren.

Fühle mich dadurch in meiner Denkweise bestätigt. Den ich (als gelernte Kosmetikerin) finde es braucht nicht irgendwelche künstliche Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe in der Kosmetik. Es gibt genügend alternativen aus der Natur. So verfolge ich nun wieder verstärkt mein Interesse an Naturkosmetik und stelle auch ab und zu meine eigenen Produkte her.

Nicht nur in der Kosmetik haben wir heut zu Tage dieses Problem, sondern auch unser Essen wird immer mehr ein Industrieprodukt. Nicht nur allein die Vorstellung an die Folgen von genmanipulierten Lebensmitteln bereiten mir Kopfschmerzen, sondern auch die schon vorhandenen überflüssigen Geschmacksverstärker, Aromastoffe ....

Da wünsch ich mir schon öfter mal lieber im Mittelalter gelebt zu haben.

Hoff damit einen kleinen Denkanstoss geben zu können
und verbleibe mit einem Vivant

--------------------------------------------------
Katha die Kräuterhex

Lady Sandra Offline

Gardist

Beiträge: 269

19.04.2007 08:05
#4 RE: Aktivitäten für die edlen Damen antworten

Vivant meine Lieben,

@Katha: ich finde du hast absolut recht, vor allem was das heutige Essen angeht! Wenn ich mich so umseh, dann würde es mich echt nicht wundern wenn einmal sämtliche Frauen das Kochen verlernen, weil alle das blöde Fertigzeugs kaufen.

@Karboni: am besten wärs wenn wir uns heute oder morgen noch zusammenrufen wegen der Revivalparty, zwecks wann und wo treffen!

Ps.: ich glaube jedes Mitglied ist stolz darauf und froh darüber das wir diesen Verein gegründet haben, auch wenns teilweise der reinste Chaotenhaufen ist!

«« Rüstzeug
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor